Nachhaltige Vermittlerbetriebe

Unser Beitrag zur Nachhaltigkeit

Vermittlerbetriebe erklären hier ihre Verantwortungs-Übernahme und ihr konkretes Engagement für die Ziele Nachhaltiger Entwicklung.  

Die hier veröffentlichte Selbstverpflichtung soll als Ausgangspunkt für die Kommunikation mit den Kunden und anderen Stakeholder fungieren und als Aufforderung zum persönlichen Feedback verstanden werden.

Die Nachhaltigkeits-Berichterstattung der Vermittlerbetriebe orientiert sich an den 12 Kriterien des Branchen-Standards.  

Die Brancheninitiative "Nachhaltiger Vermittlerbetrieb" wurde vom berufsständischen Unternehmer- und Interessenverband BVK e.V. initiiert.


Vermittlerbetriebe, die an der Brancheninitiative teilnehmen, führen das Siegel "Nachhaltiger Vermittlerbetrieb".

Es wird für ein Kalenderjahr vergeben. Eine Verlängerung setzt die Veröffentlichung eines Nachhaltigkeits-Berichtes voraus, der über das Erreichen der selbst gesetzten Ziele Auskunft gibt.


Verantwortung übernehmen!

Veröffentlichen Sie hier ihre Nachhaltigkeits-Strategie und berichten Sie transparent über deren Umsetzung.

Jetzt mitmachen
Vermittlerbetriebe ...

Vermittlerbetriebe übernehmen Verantwortung für die Unterstützung der Ziele Nachhaltiger Entwicklung.

Sie erklären, wie sie im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit ihr Engagement konkret gestalten.
Sie veröffentlichen hier ihre Nachhaltigkeits-Strategie und berichten transparent über deren Umsetzung. 

Die Nachhaltigkeits-...

Die Nachhaltigkeits-Strategie und die Berichterstattung orientieren sich an der ESG-Triangel:

  • Environmental (Umwelt)
  • Social (Gesellschaft)
  • Corporate Governance (Unternehmensführung)

Die veröffentlichte Nachhaltigkeits-Strategie folgt einem eigens dafür entwickelten Standard mit 12 Kriterien in den Kategorien

  • Nachhaltigkeits-Strategie und Umsetzung
  • Unternehmens-Führung
  • Umwelt
  • Gesellschaft

Die Brancheninitiati...

Die Brancheninitiative wurde vom Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute BVK e.V. initiiert.


Sie ist Bestandteil des Nachhaltigkeits-Engagements des Berufs- und Unternehmerverbandes, das neben klaren öffentliche Positionierungen auch die Verpflichtung zum Global Compact der Vereinten Nationen und den Beitritt zum German Sustainability Network GSN beinhaltet.

Verantwortung übernehmen!

Veröffentlichen Sie hier ihre Nachhaltigkeits-Strategie und berichten Sie transparent über deren Umsetzung.

Jetzt mitmachen